News und Informationen im Verein

Hier erfahren Sie alle aktuellen Mitteilungen rund um unseren SV Warnemünde e.V. Handball. Für Informationen zu den Mannschaften nutzen Sie den Bereich Männer und Frauen.
Hinweis: Neuigkeiten zum diesjährigen Warnemünde Cup erfahren Sie in unserem Bereich Warnemünde Cup.

35. Warnemünde-Cup im Handball und 70 Jahre Handball SV Warnemünde

Mix-Teams und Minis starten beim Warnemünde-Cup

WMC D Siegerehrung PokaleWARNEMÜNDE. Nach entsprechend gründlicher Vorbereitung werden am Wochenende die ersten beiden von insgesamt 20 Turnieren des Warnemünde-Cups 2019 im Handball ausgetragen. „Nach dem Abschluss der Meisterschafts- und Pokalspiele trudelt die Saison 2018/2019 auch bei uns mehr oder weniger aus. Aber der Pflicht folgt bei uns mit den Turnieren des Warnemünde-Cups ja immer noch die Kür. Bis zu den Sommerferien sind dafür vier Wochenenden vorgesehen“, informierte die SVW-Handballchefin Britta Dombrowski im unmittelbaren Vorfeld der 35. Auflage dieser Veranstaltung, die auch ganz im Zeichen des 70. Gründungstages des größten Sportvereins im Ostseebad steht. Bis zum 29. Juni werden von den Minis bis zu den Oldies zwölf neue Cup-Gewinner ausgespielt. Dazu haben fast 100 Teams ihre Teilnahme angesagt.

Read More

Marie Luc Hartert mit Siegtor für Warnemünde

Bezirkspokal Nord der weiblichen Jugend A

SVW WJA Pokal

ROSTOCK. Als Abschluss für die Handballmädchen der Jugend A in der Saison 2018/2019 sollte ein Bezirkspokal-Turnier mit vier Mannschaften stehen. Da ab der Rostocker HC als Meister und auch der Bad Doberaner SV (Siebenter) kurzfristig die Teilnahme absagten, blieb letztendlich ein Endspiel zwischen den Mädchen des SV Warnemünde und des SV Eintracht Rostock an neutralem Ort in der Fiete-Reder-Halle in Marienehe. Zwischen dem Meisterschaftsdritten aus dem Ostseebad und dem Tabellenvierten gab es ein sehenswertes Match mit sehr knappem Ausgang. Das Warnemünder Team um das Trainerduo Henry Pingel und Peter Flohr gewann glücklich mit 32:31 Toren. Dabei entschied Marie Luc Hartert mit ihrem vierten Tor in letzter Sekunde das Spiel für Warnemünde.

Read More

SVW-Handballer mit neuer Chefin

Neue Chefin B.Dombrowski

Die Handballer des SV Warnemünde haben mit Britta Dombrowski eine neue Abteilungsleiterin. Nachdem der im Herbst gerade erst gewählte Detlef Godomski aus gesundheitlichen Gründen dieses Amt und auch seine Aufgaben als Verantwortlicher des Warnemünde-Cup aufgeben muss, hat die Leitung der Handballer in Übereinstimmung mit der Führung des Gesamtvereins aus dem Ostseebad die Leitung dieses mitgliederstarken Bereichen an Britta Dombrowski übertragen. 

Read More

34. Warnemünde-Cup im Handball – Turniere der Mädchen A und B

Jung-Dolphins der Jugend B räumen alles ab

WARNEMÜNDE Der 34. Warnemünde-Cup im Handball ist Geschichte. Klein, aber fein - Am Wochenende spielten noch einmal 10 Mädchen-Teams der Jugend A und B mit 131 aktiven Teilnehmerinnen die beiden letzten Pokale aus. Bei den älteren Mädchen A ging die Trophäe an den SSV PCK 90 Schwedt. Einen Cup-Gewinn und etwas mehr gab es für die Mädchen B des Rostocker HC. Insgesamt ging die Doppelrunde für alle auf. Die Trainer aller Mannschaften probierten vor dem Start in die Meisterschaft noch einiges.

Read More

34. Warnemünde-Cup im Handball – Turniere Damen und Herren

Warnemünde-Cup im Fokus der Saisonvorbereitung / Leistungsstarke Teilnehmer bei den Frauen- und Männerturnieren

Claudia Dombrowski mit 16 Toren die BesteWARNEMÜNDE Am Wochenende waren die Fiete-Reder-Halle in Marienehe und die Halle am Gerüstbauerring in Groß Klein die Spielorte des 34. Warnemünde-Cup für Damen- und Herren-Mannschaften. In der Wertung bis zur vierten Liga holten bei den Frauen die TuS Lübeck 92 und bei den Männern die HSG Marne/Brunsbüttel die Siegertrophäen nach Schleswig-Holstein. Im Wettbewerb für Teams bis zur fünften Liga waren die Frauen des Wolgaster HV und bei den Männern die des 1. VfL Potsdam II die Cup-Gewinner. Insgesamt starteten bei den Turnieren 19 Teams mit 239 aktiven Teilnehmern.

Read More