Spielberichte Saison 2018/2019 | weibliche A-Jugend

HV Altentreptow – SV Warnemünde 23:20 (8:10)

In kleiner Besetzung war für die Mädchen A des SV Warnemünde bei Tabellenzweiten HV Altentreptow nichts zu gewinnen. Mit nur zehn Akteuren ging das Auswärtsmatch der Ostseestädterinnen mit 20:23 verloren. Bis zum 10:8 zur Halbzeit reichte eine Warnemünder Führung. Dann machte Judith Prütz für die Einheimischen Tempo und erzielt nach dem Seitenwechsel neun ihrer insgesamt 14 Treffer. Die Gäste machten nach dem 19:19 (53.) nur noch ein Tor.

SV Warnemünde: Aileen Rosser - Linn Schönberger 1, Sophia Stockel 1, Mereyem Heiden 1; Charlotte Kock, Nicole Schmidt 1, Charlotte Spitzner 2, Marie Hamann 2, Elisabeth Von Der Ahe 6/4, Swantje Hennings 6.
kpk