Spielberichte Saison 2019/2020 | 4. Männer

SV Warnemünde IV - HSG Uni Rostock II 26:20 (14:11)

Start-Ziel-Sieg für die Männer des SV Warnemünde IV um Trainer Detlef Godomski, der meinte: Unser 26:20-Erfolg war jederzeit verdient, wenn uns unser Kontrahent auch durch das ‚Verballern“ von sechs Strafwürfen jede Menge Schützenhilfe leistete.“ Die Ostseestädter nutzten ihre Torchancen von Beginn an gut (4:2, 9:4 /16.) und ließen sich dann auch im zweiten Abschnitt nicht mehr die Butter vom Brot nehmen. Mit dem 24:16 sechs Minuten vor dem Ende war alles entschieden.

SV Warnemünde IV: Tibor Hamann, Roger Kotzauer – Torsten Holtz, Thomas Wienke 4, Frank Stölken 9/2, Ronny Maske 2, Nils Hansen, Ingo Rahtkens, Michael Manthe, Christian Brüdigam, Sven Reichelt 1,Carlo Haufe 9, Henry Wolf, Mathias Ruge 1