Spielberichte Saison 2016/2017 | männliche E-Jugend

6. Spieltag - Bezirksliga Nord

HC Empor II - SV Warnemünde 22:10

Niederlage trotz neuer Spielimpulse

"9:00 Uhr früh ist nicht unsere Zeit" - so hörte man es aus verschiedenen Mündern. Und sah man in die Gesichter einiger Spieler, erkannte man die Müdigkeit, die sich auch bei verschiedenen Aktionen auf dem Spielfeld am Samstag beim Spiel gegen die zweite Mannschaft des HC Empor zeigte: viele technische Fehler, keine konsequente Chancenverwertung.

Und dabei zeigte unsere Mannschaft viele neue Spielideen und hielt auch lange mit, verkürzte mitunter auf nur drei Tore Differenz. Unsere Mädels kämpften bis zum Umfallen und ließen sich den Schneid nicht abkaufen. Man sah, dass sich alle Spieler in den letzten Monaten positiv weiterentwickelt hatten. Es war ein gutes Spiel. Doch gegen die körperliche Überlegenheit einiger HCE-Spieler kamen wir nicht an. Endstand 22:10

Amelie Pieplow, Lennox Lembke, Lenni Wuttig, Ernestine Schiemann, Moritz Wagner, Fiona Pohl, Ben Brinkhoff, Constantin Woitendorf und Ole Woitendorf waren für den SVW im Einsatz.

Vielen Dank sagt die E-Jugend vom SV Warnemünde.

Ihr seid 8-12 Jahre alt und habt spaß am Mannschaftsspiel. Dann meldet Euch.
Kerstin Brinkhoff SV Warnemünde
Tel.: 0172 / 6994930
e.mail: Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!