Informationen über den SV Warnemünde e.V. Handball

Informationen beim SV Warnemünde e.V. HandballDen SV Warnemünde e.V. Handball gibt es bereits seit 1949. Nach dem Krieg wurden im Großraum Rostock die ersten Sportplätze wieder neu hergerichtet, Material (wie Bälle und Kleidung) beschafft und erste Spiele ausgetragen.

So auch in Warnemünde, in der damaligen Sportgemeinschaft. Die Sportler begannen sich neu zu organisieren. Im Jahre 1949 war so auch die Geburtsstunde des neuen Warnemünder Sportvereins. Wir haben also 2009 unser bereits 60 jähriges bestehen gefeiert.

Heute spielen wir mit unseren Handball Mannschaften des SV Warnemünde e.V. im Amateurbereich, in den unterschiedlichsten Ligen in Mecklenburg-Vorpommern. 

Derzeitig stehen wir im Spielbetrieb mit unseren Mannschaften, der 1. Männer, 2. Männer, 4. Männer, 5. Männer, 1. Frauen, 2. Frauen sowie mit unseren Jugendmannschaften der männlichen A-Jugend, weiblichen B-Jugend, männlichen B-Jugend. Aber auch mit jüngeren Jahrgängen gehen wir in den immer freundschaftlichen Wettbewerb.

Da wir ein Amateur- und Freizeitverein sind, steht für uns an aller erster Stelle der Spaß beim Handball, wobei natürlich auch die Leistung nicht zu kurz kommen sollte. Eindrücke von uns bekommen Sie in unserer Bildergalerie oder bei Facebook.

Einmal jährlich findet bei uns der im Bundesgebiet bekannte Warnemünde Cup statt. Ein Handballevent für viele Handballvereine.

Beitragsordnung

Die Beitragsordnung des SV Warnemünde e.V. Handball in PDF.

Foto oben: Gerd Altmann / pixelio.de